e-Bike & Pedelec News Blog

Brose S-Pedelec Mittelmotor geht an den Start

Brose S-Pedelec Mittelmotor

Neuer Brose S-Pedelec Mittelmotor für die schnelle Klasse

Brose startet jetzt die Produktion seines E-Bike-Motors für S-Pedelecs. Somit kann auch die steigende Nachfrage an schnellen Pedelecs bedienen. Laut Hersteller, haben die ersten Motoren die Produktion bereits verlassen. Der neue Brose S-Pedelec Mittelmotor unterstützt bis 45 km/h, bietet eine Anfahrhilfe bis 20 km/h und eine Schiebehilfe bis 6 km/h. Brose hebt bei der neuen Motorenvariante die kleine und leichte Bauweise sowie die geringe Geräuschentwicklung im Betrieb hervor. Gleichzeitig sorge der Brose S-Pedelec Mittelmotor für kraftvolle Unterstützung und optimales Fahrverhalten, so Brose.

Christoph Bantle, Geschäftsführer Brose Antriebstechnik, erklärt: „Die Markteinführung unseres 45 km/h Motors macht die Vorteile des Brose Motors zugänglich für weitere E-Bike Anwendungsbereiche, Fahrer und ihre unterschiedlichen Bedürfnisse“.

Die ersten Motoren haben die Produktionsstätte in Berlin bereits verlassen und werden bei verschiedenen S-Pedelec-Anbietern noch in diesem Modelljahr verbaut.

Die Motoren sind “made in Berlin, Germany” und nach Prinzipien der Automobilbranche entwickelt und produziert.

Über Brose:

Die Brose Antriebstechnik ist ein Unternehmensbereich der Brose Gruppe, einem der innovativsten und erfolgreichsten Partner der internationalen Automobilindustrie. Unsere langjährige Erfahrung als Spezialist für mechatronische Systeme und Weltmarktführer für Elektromotoren im Automotive Bereich waren die besten Voraussetzungen, um auch für hochwertige e-Bikes ein innovatives Antriebskonzept zu entwickeln. Das gesamte Team haben wir im Brose Motorenwerk Berlin in einem e-Bike Kompetenzzentrum zusammengeführt. Somit profitieren die Fahrradhersteller von der Brose Kompetenz neben der Entwicklung auch von den hohen Qualitätsstandards in der täglichen Fertigung. Seit Juli 2014 wird das leichte, kompakte und gleichzeitig hocheffiziente Antriebssystem in Berlin produziert. Damit sind wir der einzige Hersteller, der einen e-Bike Antrieb „Made in Germany“ anbietet.

Brose ist weltweit der fünftgrößte Automobilzulieferer in Familienbesitz. Wir entwickeln und produzieren innovative mechatronische Systeme für Fahrzeugtüren und -sitze sowie Elektromotoren. Rund 24.000 Mitarbeiter an 60 Standorten in 23 Ländern erwirtschaften rund 5,2 Milliarden Euro Umsatz. Weitere Informationen über die Brose Unternehmensgruppe finden Sie auf

>>> e-Bikes & Pedelecs mit Brose Antrieb >>>

Quelle: www.brose.com

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 11 | Durchschnitt: 1.8]
Brose S-Pedelec Mittelmotor geht an den Start geschrieben von r_seidl average rating 1.8/5 - 11 Besucherbewertungen