e-Bike & Pedelec News Blog

E-Bike Visiobike – Finanzierung per Crowdfunding

visio-ebike-14

Das E-Bike von Visiobike ist ein E-Bike-Konzept aus Kroatien, welches modernste Technik mit einer atemberauschenden Mischung aus Futurismus und Eleganz vereint. Der innovative Rahmen beherbergt die Elektronik und den Antriebsstrang. Motor und Batterie sind kunstvoll unter Kohlefaser verborgen.

Die zweijährige Entwicklungsphase ist nunmehr abgeschlossen und das fertige Konzept mit allen Feinheiten und Raffinessen steht und wartet auf die Umsetzung.

Zur Kontrolle und Bedienung des E-Bike wurde die Visiobike App entwickelt, die durch über eine intuitive Benutzoberfläche alle technischen Parameter zeigt und bedienbar macht. Die eigens dafür entwickelte Kombination aus Hard- und Software kommuniziert via Schnittstellen mit dem E-Bike Antrieb, Elektromotor, Batterie, Kamera und dem Getriebesystem. GPS / GSM Chip inklusive.

 Visiobike App

Die App des Visiobike zur Steuerung und Kontrolle der Funktionen

Die App des Visiobike zur Steuerung und Kontrolle der Funktionen

 

Die Visiobike App empfängt alle Informationen per Dual-Mode-Bluetooth 2.3 & 4.0 und sorgt damit für eine zukunftsfähige kompatibilität auch für kommende Smartphonegenerationen. Firmwareupdates können OTA (Over The Air) übertragen werden und garantieren damit einfach zu handhabende Performance-Upgrades und die Intergrierung von zukünftig geplanten Funktionalitäten wie Google Glas, Datenaustausch mit anderen Apps wie z.B. Städtekarten und Nachtmodus.

Hierbei geht das Smartphone in Verbindung mit der App eine erstaunliche Synergie ein: Es ist schon fast wie ein Armaturenbrett in einem Auto, das alle Bedienelemente und nützliche Informationen bündelt und übersichtlich darstellt.

Der Hauptbildschirm zeigt einen großen, deutliche Geschwindigkeitsmesser, die Wahl der Tretunterstützung, Batteriestatus, Kilometerzähler, Tageskilometer, Lichtsteuerung, Lichtkontrolle, Rückkamera und die Lock-Taste.

Ein Wisch nach links bringt die Navigation von Google Maps oder Apple Karten hervor. Einfach nur praktisch.

Ein Wisch nach rechts bringt die VISIOCAM (optinales Upgrade) eine Art Rück Bildschirm. In den Sitz des Visio E-Bikes kann eine Videokamera integriert werden. Diese sendet ein bewegtes Bild auf den Bildschirm des Telefons. Diese Art Rückspiegel macht es leicht zu sehen, was hinter einem passiert und man verhindert die bekannten Schlenker oder Wackler beim Umdrehen.

 

visio-ebike-15
visio-ebike-14
visio-ebike-13
visio-ebike-11
visio-ebike-09
Die App des Visiobike zur Steuerung und Kontrolle der Funktionen
visio-ebike-07
visio-ebike-03
visio-ebike-05
visio-ebike-04

 

Mit dem GSM / GPS-Modul (optionales Upgrade) behält man den Überblick über das Visiobike in Echtzeit über die App, auch wenn man nicht fährt oder das Bike irgendwo geparkt hat.

Alle Visiobike Daten werden in der Cloud gespeichert – Statistiken können jederzeit auf dem Handy oder Computer eingesehen werden.

Weitere Informationen in englisch gibt es zusammengefasst zum Download in der Visiobike Präsentations-PDF.

Als weiteres Feature hat Visiobike die Integration von Google Glass verwirklicht. Nun ist die Steuerung des Bikes per Sprachbefehl möglich. Über die App in Verbindung mit der Datenbrille kann das Bild der Rückkamera direkt vor dem Auge eingeblendet werden.

 

Visiobike Video

 

 

 Quelle + Bildmaterial: visiobike.com 

 

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 4 | Durchschnitt: 4]
E-Bike Visiobike – Finanzierung per Crowdfunding geschrieben von cziegler average rating 4/5 - 4 Besucherbewertungen