e-Bike & Pedelec News Blog

e-GOist – ein Unikat ohne Gleichen by Girgin Design

R_eGOist_RS

Girgin Desing fertig indivuduelle Unikate seiner Modelle E-GoIST RT und RS

Für Liebhaber von edlen und zeitlosen Design-Objekten und Fahrzeugen gestaltet und baut Girgin Design das e-GOist in Handarbeit und kleinster Stückzahl – ganz im „Tailor-Made“ Stil. Selbst die Schriftzüge, die Seriennummer und die Kundeninitialen, werden wie bei alten Jagdfliegern und klassischen Rennwagen liebevoll von Hand bemalt.

Oberstes Ziel bei der Entwicklung war es, das Gesamtgewicht inklusive Akku und Hinterradnabenmotor unter 11,5 Kg zu halten. Deshalb ist das e-GOist mit einer 7-Gang Shimano XTR Schaltung oder einer 10-Gang Campagnolo Centaur Schaltung auch ohne Motorunterstützung wie ein einfaches Fahrrad fahrbar. Jedoch möchten Sie die Beschleunigung des Nabenmotors nach der ersten Fahrt nicht mehr missen. Gleichzeitig werden sie jedesmal ganz entspannt und nicht verschwitzt an Ihrem Ziel ankommen.

Carbonfiber Felgen und andere Komponenten tragen wesentlich zur Gewichtsreduzierung und Exklusivität bei. So wird unter anderem auch der e-GOist Carbon Sattel in Deutschland von Hand hergestellt. Er ist gerade mal 60 Gramm leicht und hat zehn Millimeter Federweg für eine komfortable Fahrt – Design by Girgin Design.

Komplettiert wird die ganze Exklusivität durch unterschiedliche Ledersorten. Zur Wahl stehen feinstes Leder vom Mississippi Alligator, Python, Strauß oder weiches Kalbs- und Cordovan Leder.

Bilder/Text: Girgin Design

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]