e-Bike & Pedelec News Blog

E-Roller BMW C EVOLUTION

eroller-bmw-c-evolution_01

Dynamisch und sportlich, sauber und leise: Der C evolution ist die intelligente Antwort von BMW Motorrad auf das wachsende Verkehrsaufkommen, steigende Energiekosten und ein positives Umweltbewusstsein. 100 % elektrisch angetrieben, mit 100 % Freude am Fahren.

 

Konsequente Vision: vom Konzept zum Serienfahrzeug.

Visionen entstehen im Kopf, und Hände erwecken sie zum Leben. Das Konzeptfahrzeug „Concept e“ trug bereits die unverkennbare technologische und gestalterische Handschrift des heute serienreifen C evolution. Dieser Elektro-Maxi-Scooter setzt den Maßstab für dynamische E-Mobilität auf zwei Rädern.

Zuverlässig unter Strom: der Elektroantrieb des C evolution.

35 kW (48 PS) Spitzenleistung und 72 Nm Drehmoment an der „Kurbelwelle“ in der Theorie sorgen in der Praxis für 600 Nm Drehmoment am Hinterrad und 2,7 Sekunden Beschleunigung von 0 auf 50 km/h. Dazu 100 Kilometer Reichweite im urbanen Umfeld, vier Fahrmodi sowie intelligente Energierückgewinnung beim Bremsen und im Schubbetrieb. Der Elektroantrieb im C evolution sorgt garantiert für ein Aha-Erlebnis.

Voll geladen: Batterietechnologie powered by BMW i.

Technologischer Pate für die Batterie im C evolution ist BMW i. Die Module sind baugleich mit denen im BMW i3 und stammen aus dem gleichen Werk in Dingolfing. Die Batterie wird über das integrierte Ladegerät entweder an einer normalen Haushaltssteckdose oder an einer Ladesäule geladen. Die Ladezeit liegt bei völlig entleerter Batterie im Idealfall bei ca. drei Stunden (220 V, 16 A). Ein Ladestand von 80 % wird bereits nach 2 Stunden 15 Minuten erreicht.

Typisch BMW: Design, das Zukunft verkörpert.

Die Formsprache des C evolution ist futuristisch und zugleich auf den ersten Blick typisch BMW Motorrad. LED-Tagfahrlicht, LED-Leuchten, das TFT-Display und die Farbgebung signalisieren die Innovationskraft. Das typische Split-Face der Front verweist eindeutig auf die Familienzugehörigkeit zu BMW Motorrad.

 

eroller-bmw-c-evolution_10
eroller-bmw-c-evolution_09
eroller-bmw-c-evolution_08
eroller-bmw-c-evolution_07
eroller-bmw-c-evolution_06
eroller-bmw-c-evolution_11
eroller-bmw-c-evolution_04
eroller-bmw-c-evolution_03
eroller-bmw-c-evolution_01
eroller-bmw-c-evolution_02

 

Technische Daten: eRoller BMW C evolution

Motor

Bauart Triebsatzschwinge mit flüssigkeitsgekühlter E-Maschine; permanenterregter Synchronmotor mit Oberflächenmagneten, Innenläufer, max. Drehzahl 9.200 U/min
Nennleistung 11 kW (15 PS) (Homologation nach ECE R85, Führerscheinklasse A1)
max. Leistung 35 kW (48 PS) bei 4.650 U/min
max. Drehmoment 72 Nm von 0 U/min bis 4.500 U/min

Fahrleistung / Verbrauch

Höchstgeschwindigkeit 120 km/h (elektronisch abgeriegelt)
Beschleunigung 0-50 km/h ca. 2,7 s
Beschleunigung 0-100 km/h ca. 6,2 s
Reichweite ca. 100 km im Alltagsbetrieb (Road Modus)
Rekuperation automatische Rekuperation im Schubbetrieb und beim Bremsen, simuliertes Schleppmoment („Motorbremse“), Reichweitenerhöhung ca. 10-20% möglich

Elektrik

Batterie luftgekühlte Litdium-Ionen Hochvoltbatterie mit Zusatzlüfter
Batteriekapazität (brutto) 8 kWh (3 Module, je 12 Zellen mit 60 Ah)
Batteriespannung 133 V (nominal)
Ladeleistung 3 kW, integriertes Ladegerät
Ladetechnik Ladedose am Fahrzeug Typ 1; Ladekabel mit länderspezifischem Netzstecker
Ladedauer bei 220 V / 12 A Ladestrom (Serie) ca. 4 h für 100%; 80% in 2:45 h
Ladedauer bei 220 V / 16 A Ladestrom (Mode3 Ladekabel) ca. 3 h für 100%; 80% in 2:15 h
Sekundärbatterie 12V / 8 Ah wartungsfrei
Generator im Ladegerät integrierter DC/DC-Wandler, 475 W (Nennleistung)

Kraftübertragung

Sekundärantrieb Triebsatzschwinge mit Zahnriemen und Hohlradgetriebe an der Hinterachse

Fahrwerk / Bremsen

Rahmen Hybridfahrwerk mit tragendem Batteriegehäuse aus Aluminium-Druckguss, angeschraubter Lenkkopfträger und Heckrahmen aus Stahlrohr
Vorderradführung / Federelemente Upside-Down Gabel Ø 40 mm
Hinterradführung / Federelemente Einarmschwinge mit direkt angelenktem Federbein; Federbasis manuell in 7 Stufen einstellbar
Federweg vorne / hinten 120 mm / 115 mm
Radstand 1.594 mm
Nachlauf 95 mm
Lenkkopfwinkel 65,9°
Räder Aluminium-Gussräder
Felgenmaß vorne 3,50 x 15″
Felgenmaß hinten 4,50 x 15″
Reifen vorne 120/70 R 15
Reifen hinten 160/60 R 15
Bremse vorne Doppelscheibenbremse, Durchmesser 270 mm, Doppelkolben-Schwimmsättel
Bremse hinten Einscheibenbremse, Durchmesser 270 mm, Doppelkolben-Schwimmsattel
ABS BMW Motorrad ABS

Maße / Gewichte

Länge 2.190 mm
Breite (über Spiegel) 947 mm
Höhe (ohne Spiegel) 1.301 mm
Sitzhöhe bei Leergewicht 780 mm
Schrittbogenlänge bei Leergewicht 1.795 mm
Leergewicht fahrfertig, vollgetankt 1) 265 kg
zulässiges Gesamtgewicht 445 kg
Zuladung (bei Serienausstattung) 180 kg
  • Relevante Maße beziehen sich auf DIN-Leerlage
  • 1) Gemäß Richtlinie 93/93/EWG mit allen Betriebsmitteln, betankt mit mindest. 90% des nutzbaren Tankvolumens

 

BMW Concept e – nachhaltige Mobilität für die Stadt von morgen.

Die Zukunft der urbanen Mobilität zu gestalten ist eine Herausforderung, die wir als Chance begreifen. Das BMW Concept e ist der Inbegriff von Innovation und verbindet ökologische Nachhaltigkeit mit höchster Fahrdynamik.

So verspricht die intelligente Anordnung des Elektromotors, der Leistungselektronik und der Batterie in Verbindung mit der speziellen Auslegung der Fahrzeug-Geometrie hohe Agilität und ein leichtes Handling.

Die BMWi Hochvolt-Technologie ermöglicht Beschleunigungswerte, die denen eines durch Verbrennungsmotor angetriebenen Scooters in nichts nachstehen. Die effiziente Energierückgewinnung im Bremsvorgang wird in Verbindung mit dem potenten Hochvoltspeicher die realistische Reichweite auf 100 Kilometer ausdehnen.

Bereits nach weniger als drei Stunden Ladezeit an einer gewöhnlichen Haushaltssteckdose steht dem Fahrer wieder die volle Kapazität zur Verfügung. Gerade genug Zeit, das herausragende Design zu bewundern.

Das Concept e reflektiert rundum die exklusive Formensprache von BMW Motorrad und vermittelt Emotion, Dynamik und Innovation. Das sogenannte „Split-Face-Design“ erstreckt sich vom Verkleidungsoberteil bis über den Vorderradkotflügel und verleiht der Studie eine unverwechselbare und dynamische Frontsilhouette.

Und wie bei jeder echten BMW stecken auch hier durchdachte Detail-Lösungen unter der schicken Verkleidung. So präsentiert das Concept e höchste Fahrdynamik in seiner nachhaltigsten und aufregendsten Form.

Stimmen zum C evolution von BMW

 

Quelle: Bilder, Text und Video – BMW

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 3 | Durchschnitt: 4.7]
E-Roller BMW C EVOLUTION geschrieben von cziegler average rating 4.7/5 - 3 Besucherbewertungen