e-Bike & Pedelec News Blog

eflow 2016 – Hardtail – Fully – Singlespeed

eFlow CM2/FS

eflow präsentiert auf der Eurobike drei neue Modelle für 2016

Die e-Bike Marke eflow aus Fürth ergänzt seine Modellpalette zur Eurobike um drei neue Modelle. Mit zwei Mountainbike Modellen bietet eflow ab der Saison 2016 auch für’s Gelände die passenden Fahrzeuge an. Neu sind neben der sportlichen Rahmengeometrie und den hochwertigen Mountainbike-Komponenten der brandneue Mittelantrieb von Continental.  Setzt eflow bei den ER und CR Modellen auf den kraftvollen Direktantrieb im Hinterrad aus dem eigenen Hause, so kommt bei den Mountainbikes der starke «Conti-Motor» zum Einsatz. Zusammen bilden der 250 Watt Antrieb im Tretlager und die 417 Wh Batterie im Sattelrohr eine geschlossene Einheit und optimieren die Gewichtsverteilung am Fahrrad.

CM 2 – Das Hardtail

eFlow CM2

eFlow CM2 Hardtail

Das CM 2 Hardtail ist ein Traum auf allen Trails und meistert mit 100 mm Federgabel auch härteres Gelände. Mit breiten Reifen (2.4) fährt es sich wunderbar komfortabel, während der altbewährte Kettenantrieb für die gewohnte Spritzigkeit sorgt. Mit 11-Gang Übersetzung liegen die eflow Mountainbikes voll im Trend, mit weniger Kettenblättern volle Flexibilität zu gewährleisten. Dank des niedrigen Schwerpunkts fahren sich die CM 2 Modelle besonders ausgewogen und wendig.

CM2/FS – Das eFully

eFlow CM2/FS

eFlow CM2/FS Fully

Ein e-Bike für alle, die flowige Trails lieben. Das neue eflow CM 2 eFully ist dafür exakt das richtige e-Bike! Der 250 Watt ContiTech-Antrieb im Tretlager holt den Schwerpunkt nach unten und bildet zusammen mit der integrierten Batterie im Sattelrohr einegeschlossene Einheit. Die Gewichtsverteilung ist dadurch perfekt ausgewogen und das Bike ist auch bei rasanten Downhills und hohen Sprüngen sicher und gut zu kontrollieren. Die 34er FOX Gabel stellt zusammen mit dem FOX Dämpfer 140 mm Federweg zur Verfügung. Breite Conti-Reifen auf DT-Laufrädern und die neue XT-Schaltung mit 11-Gang-Übersetzung bringen den Mega-Fahrspaß abseits der befestigten Wege.

CR2S 1 – Singlespeed

eFlow CR2S1

eFlow CR2S1 Singlespeed

Das neue eflow singleSpeed Modell besticht durch seine Klarheit und Eleganz. Kompakt und aufs Wesentliche reduziert kombiniert dieses Schmuckstück das elementare Fahrgefühl eines Singlespeed-Fahrrads mit dem Luxus eines E-Antriebs und überzeugt dabei durch absolute Konzentration in der Bedienung und wie im Design. Dank intelligenter Detaillösungen wirkt das CR 2S1 so wohltuend aufgeräumt. Das Display auf der Batteriekappe macht das markante eflow Sattelrohr zu einem noch zentraleren Element. Die neue, schlankere 313 Wh Batterie fügt sich harmonisch in das grazile Design des CR2S1 ein. Kaum sichtbar sorgt ein 250 Watt Motor in der Hinterradnabe für den zusätzlichen Schwung. Riemenantrieb, Scheibenbremsen und Brooks Sattel mit passenden Griffen verleihen dem CR2S1 seine hochwertige Optik und seine stimmige Performance. Über die eSocial Bike App sind Fahrer und Fahrzeug immer verbunden und genießen eine Vielfalt zusätzlicher Funktionen, die über ein Smartphone gesteuert werden.

Quelle: eflow Europe GmbH

>>> Alle aktuellen e-Bike Modelle von eflow >>>

 

 

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 7 | Durchschnitt: 3.7]
eflow 2016 – Hardtail – Fully – Singlespeed geschrieben von r_seidl average rating 3.7/5 - 7 Besucherbewertungen