e-Bike & Pedelec News Blog

Energiebündel mit Stil

A2B E-Bike

Dynamik, Fahrspaß und vor allem viel Chic – all das verspricht A2B den Fahrern seines Shima. Das das stimmt, bestätigt das Ergebnis des diesjährigen E-Bike-Tests des ExtraEnergy e.V. gemeinsam mit dem Magazin ElektroBIKE. Insgesamt 29 Bikes haben die Experten unter die Lupe genommen. Das kompakte Shima haben sie zum Sieger in der Kategorie Lifestyle gekürt.

„Das A2B Shima fällt auf: extravagantes Design, technische Highlights, satter Fahrspaß“, schrieben die Tester. Vor allem bei Touren und in der Stadt bekomme der Fahrer ausreichend Rückenwind durch den starken Motor. Ein besonderer Hingucker sei die Kontrolleinheit, an der sich das Bike mithilfe eines Chips starten lässt. Das Fazit: „Der starke Motor des A2B Shima sorgt für Top-Unterstützung. In Kombination mit dem extravaganten Design sichert es sich den Testsieg im Lifestyle-Segment.“

Shima ist das Speed-E-Bike von A2B. Es ist benannt nach dem japanischen Ingenieur Hideo Shima, dem Vater des ersten Hochgeschwindigkeitszugs Shinkansen. Mit knapp über 30 Kilo ist das Shima zwar nicht gerade ein Leichtgewicht, was allerdings triftige Gründe hat: „Mit Tretunterstützung kommt das Bike auf flotte 45 Stundenkilometer. Um sicher unterwegs zu sein, muss es deshalb natürlich solide und robust sein“, erklärt Horst Schuster von A2B. Interessant ist das Shima vor allem für aktive Pendler oder Freizeitfahrer. Das Bike ist speziell auf die hohen Geschwindigkeiten ausgelegt, damit der Fahrer auch sicher ans Ziel kommt.

Technische Informationen zum A2B Shima:

  • Maximal unterstützte Geschwindigkeit: 45 km/h
  • Reichweite: bis zu 60 km
  • Batterie: Lithium-Ionen, 36 V, 13,2 Ah (ab Herbst optional mit 17,5 Ah)
  • Motor: bürstenloser 500-Watt-Radnabenmotor
  • Schaltung: 8-Gang-Kettenschaltung Shimano XT
  • Bremsen: hydraulische Scheibenbremsen Tektro Dorado
  • Ausstattung: Hinterbauständer, Vario-Vorbau, Schiebehilfe, Federgabel

Über A2B:

A2B ist die Premium-E-Bike-Marke der HERO Eco Group. Seit 2003 entwickelt A2B E-Bikes. 2011 erwarb die HERO Eco Group die Marke A2B von Ultra Motor. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Zweiradindustrie und kann A2B mit seinem Know-how und seiner Erfahrung dabei unterstützen, seine Design- und Technikkompetenz in eine globale E-Bike-Marke umzusetzen. A2B hat Tochtergesellschaften in Großbritannien, den USA und Deutschland und ist mit einem Händlernetzwerk in über 30 Ländern in Europa, Asien, Amerika und Afrika vertreten.

Weitere E-Bikes von A2B in der Markübersicht von ebike-base: >> Übersicht E-Bikes von A2B >>

Quelle: PM A2B | Foto: A2B

 

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]