e-Bike & Pedelec News Blog

Flitzbike – Sieg beim E-Bike-Rennen auf der ISPO

R_Flitzbike_P18

Im Rahmen der diesjährigen ISPO Sport wurde erstmals das E-Bike- und Pedelec-Rennen „Pedals of Power“ veranstaltet. In der Klasse „e45 – S-Pedelecs und E-Bikes bis 45 km/h Motorunterstützung“ siegte das P18/S45 der oberschwäbischen Manufaktur Flitzbike. Mit einer leistungsstärkeren Ausführung des Go SwissDrive Systems Motor erreicht das E-Bike Geschwindigkeiten bis zu 45 km/h – die entsprechende Fahrerlaubnis vorausgesetzt.

ISPO-Besucher vom E-Bike begeistert

Die Messe-Besucher zeigten sich vom Fahrerlebnis auf dem Kraftpaket begeistert. Sowohl der 500 Watt starke Antrieb als auch die Ausstattung mit dem wartungsarmen Pinion-Getriebe P1.18 und dem Gates Carbon Drive Riemenantrieb überzeugten während der Testfahrten. Auch der mit hölzernen Felgen und Schutzblechen ausgestattete „Wooden Racer“ fand großen Anklang.

Wir fertigen unsere Modelle per Hand mit hochwertigen, langlebigen und wartungsarmen Komponenten. Das Ergebnis unserer Arbeit ist ein unvergleichliches Fahrgefühl: mühelos, einfach, solide und sicher,“ so Pasquale Mennig, Leiter Marketing und Vertrieb der flitzbike GmbH.

Weitere E-Bikes von Flitzbike in der Markübersicht von ebike-base: >> Übersicht E-Bikes von Flitzbike >>

Quelle: PM Flitzbike, Bilder: Flitzbike

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 1 | Durchschnitt: 1]
Flitzbike – Sieg beim E-Bike-Rennen auf der ISPO geschrieben von r_seidl average rating 1/5 - 1 Besucherbewertungen