e-Bike & Pedelec News Blog

Giant E-Bikes – 2014 mit neuem Mittelmotor

GIANT_Geschwindigkeitssensor

Giants E-Bikes mit Mittelmotor werden 2014 mit den neuen Yamaha-Mittelmotor Next Generation ausgestattet. Er ist kleiner, leichter und kraftvoller, der laut Giant innovativste Mittelmotor am Markt. Er wiegt 3500 Gramm, hat ein Drehmoment von 60 Newtonmetern und ist dabei nicht höher als das vordere Kettenblatt.

E-Bikes mit besserem Akku

Der dazugehörige neue Akku leistet 400 Wh, das sind elf Prozent mehr als beim Vorgänger, dabei ist er neun Prozent kleiner. Zudem setzt der neue Next Generation-Antrieb von Yamaha über eine neue 4-Sensor-Technologie. Trittfrequenz-, Kraft-, Motordrehzahl- und Geschwindigkeitssensor spielen zusammen um ein harmonisches und sicheres Fahrverhalten zu realisieren.

Drei E-Bike Modellreihen mit neuem Motor

Die neuen E-Bike Modellreihen Prime E+, Explore E+ und Full E+ werden mit dem neuen Motor ausgestattet. „Giant hat es sich zum Ziel gesetzt, die innovativsten E-Bikes mit dem besten Antrieb auf den Markt zu bringen. Unsere neuen Yamaha-Modellreihen mit ihrem hochintegrierten Antrieb und der höchsten spezifischen Leistung sind ein neuer Meilenstein in der Entwicklung von E-Bikes“, so Oliver Hensche, Geschäftsführer von Giant Deutschland.

Weitere E-Bikes von Giant in der Markübersicht von ebike-base: >> Übersicht E-Bikes von Giant>>

Quelle: PM MDPR, Bild: Giant

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]