e-Bike & Pedelec News Blog

Haibike – E-Bike-Rennen im Tegernseer Tal

R_Haibike_eq_xduro_rc_ebike_2012

Haibike lädt im Rahmen des Mountainbike-Festivals Tegernseer Tal zum ersten Mountainbike-Rennen für E-Bikes. Die Strecke ist 22 Kilometer lang und es müssen 600 Höhenmeter bewältigt werden. Zugelassen sind offroad-taugliche Pedelecs mit einer Motorunterstützung bis 25 km/h und von maximal 250 Watt.

Rennen für Pedelecs

Das Mountianbike-Festival Tegernseer Tal in Rottach-Egern findet am 1. und 2. Juni 2013 bereits zum zehnten Mal statt. Haibike weitet in diesem Jahr sein Engagement deutlich aus und organisiert erstmals ein Mountainbike-Rennen für E-Bikes. Die Strecke startet am Festivalgelände in Birkenmoos und führt in Richtung Lahner Alm, vorbei an den Rottacher Wasserfällen. Eine fahrtechnisch anspruchsvolle Abfahrt ist ebenfalls Teil der Runde.

Uphill-Rennen für E-Bikes

„Wir freuen uns, dass auf einem der wichtigsten Mountainbike-Festivals der Saison nun auch den Pedelec-Fahrern ein Rennen ermöglicht wird. Als MTB Marathon Partner, Sponsor des eBike-Rennens und des Uphill Contests zeigen wir, welch große Bandbreite wir mit Haibike umfassen“, erklärt Susanne Puello, Geschäftsführerin von Haibike ihr Engagement.
Neben dem eBike Rennen ist Haibike auch in diesem Jahr wieder Titelpartner des legendären Uphill-Contest. Auf einem extrem steilen Anstieg können Fahrer und E-Bikes zeigen, was in ihnen steckt.

Weitere E-Bikes von Haibike in der Markübersicht von ebike-base: >> Übersicht E-Bikes von Haibike >>

Quelle: PM Haibike, Bild: Haibike

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]