e-Bike & Pedelec News Blog

Klever S45 – S-Pedelec mit iF Product Design Award 2014

Klever Mobility S45

Klever Mobility erhält 2014 den iF Product Design Award für das S-Pedelec Klever S45

In der Kategorie Freizeit und Lifestyle wurde nun das Klever S45 mit dem iF Product Design Award ausgezeichnet. Schon im vergangenen Jahr wurden die Pedelec-Modelle Klever S25 und B25 von Klever Mobility ausgezeichnet. „Pedelec-Fahrer werden nicht nur immer jünger, sondern in Bezug auf Technik und Design auch immer anspruchsvoller“, stellt Fritz G. Baumgarten, General Manager von Klever Mobility Europe fest. „Deshalb setzen wir auf einen Designansatz, der die Technik nicht versteckt, sondern betont.“

 

Klever S25

Klever S25

Klever B25

Klever B25

20 Jahre Erfahrung

Klever Mobility kann auf 20 Jahre Erfahrung mit der Fertigung von Elektro-Motorrollern zurückblicken. Seit kurzem hat sich die Firma auch dem Thema Pedelec verschrieben und bietet Modelle an, die sich bereits mit Auszeichnungen schmücken können.

 

Das Biactron System

Der Kopf und die Kraft auf denen jedes Klever Bike basiert. Um die bestmögliche Performance zu erreichen, hat Klever Mobility eigene Hard- und Software entwickelt. Sie ermöglicht die nahtlose Integration von Fahrzeug und Antrieb für das optimale Fahrerlebnis.

Die Hardwaremodule des Biactron-Systems sind auf Performance und Qualität getrimmt. Mehrere Sensoren sammeln Daten zur Trittkraft, Umdrehung der Pedale, Fahrzeuggeschwindigkeit und Motortemperatur sowie den akkuraten Ladezustand der Batterie. Die Biactron Software steuert den geeigneten Motoroutput auf Grundlage aller genannten Parameter. Sie verwaltet auch die exklusiven Klever Features wie akustische Diebstahlsicherung, Motorsperre oder die PC-Schnittstelle für Servicezwecke.

biactron

Weitere e-Bikes und Pedelecs von Klever Mobility in der Markübersicht von ebike-base: >> Übersicht E-Bikes von Klever Mobility >>

 

Quelle: Klever Mobility
Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]