e-Bike & Pedelec News Blog

M1-Spitzing – das schnellste R-Pedelec der Welt: Nun auch mit Straßenzulassung!

Spitzing-Race-Orange-45

Das M1-Spitzing kommt als Pedelec und Speed-Pedelec mit Straßenzulassung.

Weltpremiere aller drei Modelle des M1-Spitzing wurden auf der Eurobike vorgestellt.

Auf der Eurobike in Friedrichshafen (27. bis 30.8.) feierte mit dem M1-Spitzing das schnellste R-Pedelec* der Welt Premiere. Das von der M1-Sporttechnik powered by Fritzmeier (Großhelfendorf bei München) entwickelte und produzierte Carbon-Fully mit dem revolutionären Pin-Mittelmotor-Antrieb ist die neue Referenz in der Königsklasse der E-Mobilität.

Für das Management von M1-Sporttechnik und die 150 Ingenieure der Fritzmeier Gruppe kein Grund, sich zurückzulehnen. „Unser Ziel mit dem Spitzing war eindeutig, das derzeitige technologische Maximum zu zeigen im Hinblick auf das eingesetzte Rahmenmaterial, die Rahmenform sowie die Antriebs- und Batterietechnik. Uns ging es aber von Anfang an auch darum, das Spitzing in einer straßenzugelassenen Version zu präsentieren“, gibt M1-Sporttechnik- und Fritzmeier-Geschäftsführer Robert Wittmann Einblick in die ehrgeizige Planung der beiden Schwesterunternehmen, die sich beispielsweise als Lieferant der Carbon-Teile für die neue I-Flotte von BMW einen Namen gemacht haben.

Rechtzeitig zur Eurobike wurde das Ziel erreicht und der Technologietransfer vom R-Pedelec geschafft: Das M1-Spitzing ist auf der Leitmesse der Fahrradbranche als R-Pedelec, Pedelec bis 25 km/h Motorunterstützung und zulassungspflichtiges S-Pedelec mit 45 km/h zu bestaunen. Drei Weltpremieren der M1-Sporttechnik powered by Fritzmeier.

 

Spitzing-Race-Orange
Spitzing-Ionic-Blue
Spitzing-Race-Orange-45
Spitzing-Akku-und-Motor
Spitzing_Detail_M1-11_0817
Spitzing_Detail_M1-11_0815
Spitzing_Detail_M1-11_0812
Spitzing_blau_detail_M1-13_1348
Spitzing_blau_detail_M1-13_1327
Spitzing_blau_detail_M1-13_1323
Spitzing_blau_detail_M1-13_1310
Spitzing_blau_detail_M1-13_1303

 

Egal, für welches Modell der Kunde sich entscheidet, die Grundtechnik ist identisch. Der Carbonrahmen Made in Germany wird durch eine 150-mm-Federung an Vorder- und Hinterrad zu einem leistungsstarken Enduro-Bike, das in jedem Gelände besteht. Über 20 Jahre Erfahrung im MTB-Sport – 1994 präsentierte M1-Sporttechnik powered by Fritzmeier das legendäre Magma Red Hot als erstes echtes Carbon-Monocoque-Mountainbike – sind dafür die ideale Voraussetzung.

Wie in der Race-Version leistet auch im Pedelec und S-Pedelec der revolutionäre Pin-Antrieb von TQ Systems seine Arbeit. Und das nicht nur extrem leise, mit wenig Gewicht, sehr kompaktem Baumaß und praktisch wartungsfrei, sondern vor allem mit beachtlichen Leistungsdaten. Der effiziente Wirkungsgrad des rotationssymmetrischen Getriebes von stetig über 80 % im gesamten Drehzahlbereich ist einzigartig in der E-Mobilität bei Fahrrädern. Durch das hohe Untersetzungsspektrum von 1:37 in nur einer mechanischen Stufe werden zudem sehr hohe Drehmomente erreicht: 120 Nm bei Pedelec, S-Pedelec und R-Pedelec! Die Maximalleistung des Pedelec-Antriebs liegt bei 600 W (Minimum 250 W), das S-Pedelec treiben maximal 800 Watt an (min. 500 W), während das Spitzing in R-Pedelec-Form permanent mit 850 W Leistung unterstützt wird. In allen Modellen sorgen Batterien mit 880 Wh für langen Fahrspaß.

Das hochwertig ausgestattete E-Bike aus der Königsklasse mit der Technik von morgen kostet als Pedelec ab 5‘799 Euro, als S-Pedelec ab 5‘999 Euro und als R-Pedelec ab 6‘499 Euro.

Video zum M1 Spitzing

 

 

*Race-Pedelecs sind speziell für den Renneinsatz entwickelte High-tech-Sportgeräte und damit nicht auf öffentlichen Straßen zugelassen. Mögliche Einsatzorte für das Bike sind abgesperrte Rennstrecken wie bei der E-Bike-WM, Privatstraßen oder Privatgelände.

Weitere interesante Features zum M1-Spitzing Race Pedelec:

  • Sprint von 0 auf 50 km/h in nur 7,5 Sekunden
  • 72 km/h mögliche Spitzengeschwindigkeit
  • 120 Nm Drehmoment

>>>  Weitere E-Bike & Pedelec Modelle von M1 Sporttechnik in unserer Datenbank >>>

 

Quelle Text + Bild: M1 Sporttechnik

 

 

 

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 55 | Durchschnitt: 3.1]
M1-Spitzing – das schnellste R-Pedelec der Welt: Nun auch mit Straßenzulassung! geschrieben von cziegler average rating 3.1/5 - 55 Besucherbewertungen