e-Bike & Pedelec News Blog

MET SAFE-T ADVANCED USB-LED LICHT

MET Helmlicht SAFE-T

MET SAFE-T ADVANCED das LED-Licht für MET Fahrradhelme

Mit Licht hatte der italienische Helmhersteller MET bislang noch nicht so viel am Hut bzw. am Helm. Das ändert sich mit dem MET SAFE-T ADVANCED USB-LED LICHT. Denn das Unternehmen hat ein eigenes Rücklicht vorgestellt, das recht einfach am Helm angebracht werden kann. Mit einem Gewicht von nur 13 Gramm wiegt es nicht sonderlich schwer. Dafür gibt es ein paar interessante Merkmale. Beispielsweise der „Intelligent Nightsafe Mode“, der dafür sorgt, dass sich die Leuchte selbständig einschaltet, wenn es dunkel wird. Und: die umgekehrte Funktion gibt es auch. Ist es hell genug, geht die Rückleuchte nach einer Wartezeit von 15 Sekunden wieder aus. Hinzu kommen die Funktionen Dauerlicht und insgesamt vier Blinkmodi. Aufgeladen wird die integrierte Batterie, die Strom für 2,5 Stunden Dauerlicht liefert, via Micro-USB.

 

 

Das neue Rücklicht ist mit folgenden MET-Modellen kompatibel: Sine Thesis, Manta, Stradivarius Hes, Rivale, Inferno UL, Parachute, Parabellum, Lupo und Veleno, Hinzu kommt noch das Bluegrass-Modell Goldeneyes. Der Verkaufspreis liegt bei 39 EUR.

Video zum MET SAFE-T ADVANCED USB-LED LICHT

Quelle: velobiz.de / MET Helmets

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 4 | Durchschnitt: 3.3]
MET SAFE-T ADVANCED USB-LED LICHT geschrieben von r_seidl average rating 3.3/5 - 4 Besucherbewertungen