e-Bike & Pedelec News Blog

Räder + E-Bikes online konfigurieren

HARTJE-ISY-E-Cargo

HARTJE MANUFAKTUR Räder online konfigurieren

Gestaltungs-Optionen von CONTOURA, HARTJE und i:SY sofort sichtbar

Die drei Fahrradmarken aus dem Hause der HARTJE MANUFAKTUR bieten die Möglichkeit, basierend auf bestehenden Grundmodellen individuelle Kundenwünsche zu berücksichtigen.

Alternative Farben, Rahmenformen oder -höhen sowie Optionen bei den Schaltungen oder Komponenten zeichnen die Modelle der Marken CONTOURA und HARTJE dabei im Besonderen aus. Zudem wird das Angebot mit den i:SY Kompakt- und Lastenrädern speziell für den urbanen Bereich weiter abgerundet.

Die Zusammenstellung des eigenen Individualmodelles erfolgte bislang im Fahrradladen und dort über die Beratung durch den Händler – in den meisten Fällen allerdings ohne die Möglichkeit, dass das Wunsch-Modell mit allen Wunsch-Optionen im Detail vor Ort betrachten werden konnte. Diese Möglichkeit besteht künftig mit der Konfigurator-Funktion – ob beim Händler am stationären PC oder auch auf dem Tablet oder Smart-Phone zuhause.

Der Hartje Bike Konfigurator – Beispielfilm:

 

Über die drei Marken-Webseiten ist das neu installierte Online-Modul „mein-wunschrad.com“ eingebunden, so dass das Wunschrad nun auch bequem vom heimischen Sofa aus erstellt wer- den kann. Die getroffene Konfiguration ist auch zu einem späteren Zeitpunkt abruf- und veränderbar, so dass die Wahl für das neue Fahrrad in Ruhe getroffen werden kann. Ist die Entscheidung gefallen, wird durch „Anfrage an Händler“ der Wunsch-Händler in der Nähe ausgewählt und die Anfrage entsprechend versandt.

Praxisbeispiel: Beim „Brandmeister“ bildet die Marke HARTJE mit nur einem Rahmenset drei an sich grundsätzlich verschiedene Fahrradtypen ab. Die Wahl fällt entweder auf ein voll ausgestattetes City-/Trekkingrad, ein sportives Cross-Rad oder einen langstreckentauglichen Randonneur.

In diesem Fall entscheidet sich der Kunde für die „Cross“-Version. Bei dieser ist die Rahmenform für die drei angebotenen Größen festgelegt, jedoch stehen nicht weniger als acht Farben zur Wahl. Der anschließende Klick auf die sieben Ketten- bzw. Nabenschaltungen lässt den ange- zeigten EVP erstmals um bis zu 400 Euro variieren. Die weiteren Ausstattungsoptionen bieten abermals zahlreiche Optionen in den Kategorien Lenkervorbau, Sattelstütze, Kettenschutz, Schutzbleche, Gepäckträger und Beleuchtungsset. Final besteht zudem noch die Möglichkeit das Eigenwerk per „Signature“-Namensschriftzug endgültig zu individualisieren.

 

 

Mit dem Konfigurator wird die HARTJE MANUFAKTUR nicht nur den eigenen Ansprüchen gerecht, sondern auch denen des Handels und der Endverbraucher. Letztere befassen sich heute mehr denn je akribisch mit den Produkten und generieren die dafür notwendigen Informationen vor dem Kauf immer häufiger aus dem Internet. Als weitere Anlaufstelle neben dem Fachhandel ist deshalb die jeweilige Markenwebseite – übersichtlich dargestellt und ansprechend verpackt – eine ideale Hilfestellung: http://www.hartje-konfigurator.de.

>>> E-Bike Modelle von Hartje Manufaktur im Detail >>>

Quelle Text + Bild: Hartje Manufaktur

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 7 | Durchschnitt: 3.9]
Räder + E-Bikes online konfigurieren geschrieben von cziegler average rating 3.9/5 - 7 Besucherbewertungen