e-Bike & Pedelec News Blog

Rheinhessen-Naheland mit Riese & Müller entdecken

Riese & Müller - E-Bike-Netzwerk Rheinhessen-Naheland

Riese & Müller kooperiert mit Rheinhessen-Touristik

Der Startschuss für das neue E-Bike-Netzwerk Rheinhessen-Naheland ist gefallen, welches Riese & Müller gemeinsam mit drei Fachhändlern, der Rheinhessen-Touristik GmbH und dem Energieversorger EWR ins Leben gerufen hat.

Mehr als 550 Kilometer beschilderter Radwege durchziehen „das Land der 1000 Hügel“ am Rhein. Damit man das größte Weinanbaugebiet Deutschlands entsprechend genussvoll entdecken kann, wurde ein Netzwerk von E-Bike-Vermietstationen aufgebaut. Die Räder können über ein Onlinebuchungssystem mühelos im Voraus gebucht werden und an über 20 Vermietstationen in Rheinhessen ausgeliehen werden. Besonderheit hierbei: Auch Einwegmieten sind möglich. Als Vermietstationen konnten u.a. attraktive Hotels und Weingüter gewonnen werden.

Zum Einsatz kommt in der Vermietung das Modell Swing hybrid nuvinci der Riese & Müller-Zweitmarke blueLABEL, das mit dem leistungsstarken Bosch Active Cruise-Motor und der stufenlosen NuVinci-Nabenschaltung ausgestattet ist. Damit können die rheinhessischen “Hiwwel“ mühelos bezwungen werden. Dank am E-Bike verbleibendem Ladegerät, kann der Akku, beim Einkehren in eine Vinothek oder beim Mittagessen, aufgeladen werden.

Riese & Müller - E-Bike-Netzwerk Rheinhessen-Naheland

Riese & Müller – E-Bike-Netzwerk Rheinhessen-Naheland

Das Projekt maßgeblich vorangetrieben haben die drei Riese & Müller Fachhändler „OK E-BIKES“ aus Bad Kreuznach, „Die Radgeber“ aus Mainz und „O.K.-Cycling“ aus Monsheim. „OK E-BIKES“ bringt langjährige Erfahrungen aus dem E-Bike-Verleihsystem Naheland in das jetzige Projekt ein und war maßgeblich an der Einführung und Umsetzung dieses Systems beteiligt.

>>> Alle blueLABEL Modelle auf unserer Marktübersicht >>>

Quelle: PM Riese & Müller

 

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]