e-Bike & Pedelec News Blog

Rotwild R.X+ FS – DESIGN & INNOVATION AWARD 2016

ROTWILD R.X+ FS 27.5 Evo - Award

DESIGN & INNOVATION AWARD 2016 für das Rotwild R.X + FS

„Ingenieurskunst, sehr durchdachte Detaillösungen, ein außergewöhnliches Bike“. Damit überzeugt das ROTWILD R.X + FS 27.5 Evo ein 40-köpfiges Experten-Team und gewinnt den Design & Innovation Award 2016.

ROTWILD R.X+ FS 27.5 Evo - 2016

ROTWILD R.X+ FS 27.5 Evo

Internationale Journalisten, Designer, Ingenieure, World-Cup-Racer und Marketing-Experten hatten 14 Tage lang über 100 der aktuell besten Produkte der Bike-Industrie getestet, analysiert und im Rahmen ihrer Diskussionen einer kritischen Prüfung unterzogen. In seinem Selbstverständnis sieht sich der Award als Forum für zukunftsweisende Ideen sowie Innovationen und zeichnet nur die besten und besonders zu empfehlenden Produkte der Branche aus. Darunter das ROTWILD E-MTB R.X + FS 27.5, das mit seinem multifunktionalem Konzept die Jury überzeugen konnte:

„ROTWILD steht für Ingenieurskunst und ist im E-Mountainbike-Bereich für sehr durchdachte Detaillösungen und die formschöne Integration von Motor und Batterie bekannt. Mit dem neuen ROTWILD R.X + hat ROTWILD jetzt ein außergewöhnliches Bike geschaffen, dessen potenter Hinterbau mit 140-mm-Fahrwerk und Plus-Reifen eine sehr gute Fahrperformance liefert. Über einen Flip-Chip kann der Hinterbau sowohl an Plus- als auch normale Reifen angepasst werden. Standardmäßig wird es mit normalen Reifen ausgeliefert, aber wir empfehlen die Verwendung von Plus-Reifen: Der Gewinn an Traktion und Fahrsicherheit ist immens! Gepaart mit der hohen Kapazität des 518-Wh-Akkus und dem potenten Fox-Fahrwerk kann man mit diesem Bike die Berge erobern.“

Das ROTWILD R.X+ FS 27.5 Evo

Multifunktional und darüber hinaus antriebsstark zeigt sich das ROTWILD R.X + FS E-MTB. Mit der Integrated Power Unit (IPU) lassen sich ausgedehnte All Mountain Touren ebenso leicht meistern wie technische Abfahrten, denn der neue Akku mit 518 Wh und das neue Brose Set-Up sorgen für noch mehr Leistung, Kraft und Effizienz.

Und so wie sich die Leistung frei wählen lässt, lässt sich auch die Laufradgröße variieren und der Einsatzbereich wählen: Das All Mountain Modell eignet sich ideal für die Varianten von Trail (27,5“) bis Traction (27+). Die gesamte Fahrwerkskinematik und das Federelement sind auf diese Einsatzbereiche perfekt abgestimmt. Insbesondere im Anfangsbereich des Gesamtfederwegs zeigt die Gradientenkurve der Federkennlinie einen deutlich geringeren Abfall, wodurch sich der Dämpfer leichter anpassen lässt. Die linearisierte Federkennlinie des Hinterbaus unterstützt zudem die Absorption kleiner Schläge. So wird die Traktion bergauf und beim Überfahren von Hindernissen signifikant verbessert.

RAHMENDETAILS

    • IPU – Integrierte Power Unit mit ROTWILD Power Pack 518 Wh und Brose Power Engine by ADP ENGINEERING
    • Carbon-Unterrohr mit integriertem Akku als tragendes Bauteil
    • Aluminium 6066 T6 – Hydroforming AM Tubeshape by ADP ENGINEERING
    • XCS – ALL MOUNTAIN Federungssystem // Federweg 145mm
    • ROTWILD MHS I – Semi-Integrierter Modularer Steuersatz 1.5“ Tapered / Option Winkeleinstellung: +/- 1.5°
    • ISIS II Achsstandard
    • Extended Inner Race Kugellager – EIR / Vollkugellager mit axialer Abstützung
    • Bremsaufnahme Postmount 180mm
    • Austauschbare Ausfallendeneinsätze MDI III mit horizontaler Achsverstellung + 12.5 mm
    • Boost 148 Achssystem mit 12mm TAS-Steckachse
    • Reifenfreiheit bis 27.5×3.0 (27+)
    • ICR – Integrated Cable Routing
    • Option E-13 Chain Guide Adapter
AUSSTATTUNG
    • FEDERELEMENT: FOX FLOAT 3-POS DPS EVOL LSC FACTORY KASHIMA
    • STEUER: SATZROTWILD MHS I 1.5 TAPERED TI
    • GABEL: FOX 34 FLOAT 140 27.5+ FIT4 LSC FACTORY KASHIMA
    • LENKER: CRANKBROTHERS COBALT11 CARBON 780
    • VORBAU: CRANKBROTHERS IODINE1
    • SATTELSTÜTZE: KIND SHOCK LEV INTEGRA Ø31.6 REMOTE 150
    • SATTEL: ERGON SME30 RW
    • GRIFFE: ERGON GE1
    • ANTRIEB: BROSE 2.0
    • BATTERIE: ROTWILD POWER PACK 4P10S-518 CARBON IPU
    • KURBEL: E13 TRS+ ISIS 36T.
    • SCHALTHEBEL: SHIMANO XT INTEGRATED
    • SCHALTWERKS: HIMANO XTR-11 GS DM PLUS
    • KASSETTE: SHIMANO XT 11-42T.
    • BREMSE: SHIMANO XT FIN PAD
    • ROTOR: SHIMANO RT81 ICE 203/180
    • LAUFRAD: DT SWISS XM 481 ROTWILD EDITION 27+ 15/12 TAS
    • REIFEN: CONTINENTAL MOUNTAIN KING RACESPORT 27.5X2.40

Quelle: Rotwild.de

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 4 | Durchschnitt: 2.8]
Rotwild R.X+ FS – DESIGN & INNOVATION AWARD 2016 geschrieben von r_seidl average rating 2.8/5 - 4 Besucherbewertungen