e-Bike & Pedelec News Blog

Schutz für E-Bike-Motoren: BikersOwn Case4rain

BikersOwn Fahrrad Schutz

Case4Rain von BikersOwn: Zuverlässiger Schutz für E-Bike-Motoren und Co.

Immer mehr Menschen nutzen eBikes auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit. Und auch die Fahrradindustrie entwickelt von Jahr zu Jahr leistungsstärkere Motoren und Akkus, die eine noch größere Reichweite ermöglichen. Aber bisher hat sich noch niemand um den Schutz der sensiblen Komponenten Gedanken gemacht – bis jetzt. Denn mit der weltweit einzigartigen Case4Rain Linie von BikersOwn sind ab sofort Antrieb und Co. zuverlässig vor Wind und Wetter geschützt.

BikersOwn ist eine neu gegründete Marke, die speziell auf die Bedürfnisse von eBikern ausgerichtet ist. „eBikes sind hochtechnisierte Fahrzeuge. Da liegt es nahe, die sehr sensiblen und teuren Komponenten bestmöglich zu schützen. Mit BikersOwn bieten wir praktische und stylische Produkte, die das garantieren“, erklärt die Geschäftsführerin Yasmin von Schweinitz die Idee.

BikersOwn Motorschutz für E-Bikes

BikersOwn Motorschutz für E-Bikes

Highlight ist der patentierte Motorschutz BikersOwn Case4rain© Classic bzw. Active für eBike-Antriebe. Das weltweit erste Neopren Cover schützt die Mittelmotoren von nahezu allen namhaften Herstellern gegen die Tücken des Alltags, wie z.B. widrige Witterungsbedingungen, Schmutz oder Fallschäden. Die funktionale Schutzhülle hält Wasser, Staub und andere schädliche Einflüsse von der empfindlichen Technik fern. Besonders auf Auto-Fahrradträgern werden die Motoren vor Spritzwasser, Kratzern oder Steinschlägen geschützt. Case4rain Classic und Active werden aus Neopren hergestellt, sind wasserabweisend und besonders leicht zu handhaben. Durch ein Klettverschluss-System wird das Cover einfach am Mittelmotor angebracht.

Im Fachhandel sind die Schutzhüllen für 49,95 Euro erhältlich.

 

 

 

BikersOwn Case4rain - Displayschutz für E-Bikes

BikersOwn Case4rain – Displayschutz für E-Bikes

Eine Doppelfunktion hat das BikersOwn Case4rain Safe 2in1. Denn es ist sowohl eine Schutzhülle für den Bordcomputer, als auch eine praktische Tasche zum Transport. Die Hülle besteht aus Polyester, wird einfach über das Display gestülpt, festgezogen und schirmt dieses vor Wind und Wetter ab. Nimmt der Fahrer den Computer ab, findet er in einer funktionalen kleinen Neoprentasche ausreichend Platz. Diese ist ebenfalls wasserdicht und verfügt zudem über einen Kälteschutz. Eine Halterung für den Gürtel sorgt zudem dafür, dass das wertvolle Gerät auch sicher nicht verloren geht.

Preis: 24,95 Euro.

 

BikersOwn Akkuschutz Gepäckträger für E-Bikes

BikersOwn Akkuschutz Gepäckträger für E-Bikes

Auch der Gespäckträger und Rahmenakku der Bosch Powerpacks 300 und 400 bekommt einen Wetter-, Schmutz- und Kälteschutz aus Neopren. In klassischem Schwarz gehalten, lässt er sich spielendleicht über dem Akku anbringen und sorgt dank reflektierendem Aufdruck gleichzeitig für mehr Sichtbarkeit. Wird der Schutz nicht mehr benötigt, lässt er sich schnell sowie handlich verpacken und ist bequem zu transportieren.

Der Akkuschutz ist bereits für 39,95 Euro verfügbar.

 

 

 

 

BikersOwn Sattelschutz für E-Bikes

BikersOwn Sattelschutz für E-Bikes

Eine sensible Stelle, die gerne mal übersehen wird, ist das Akku-Stecksystem unterhalb des Gepäckträgers. Hier hat BikersOwn zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und eine Kombination aus Sattelschutz und Steckschutz entwickelt. Das BikersOwn Case4rain Pro 2in1 aus strapazierfähigem Polyester schützt Sattel wie Steckplatz vor jeglichen Witterungseinflüssen.

Wie die übrigen Produkte von BikersOwn ist es ebenso schnell angebracht wie verstaut und deshalb ein praktischer Begleiter auf jeder eBike Tour – und

das für gerade einmal 23,50 Euro.

 

 

 

BikersOwn Rahmenschutz gegen Steinschlag

BikersOwn Rahmenschutz gegen Steinschlag

Abgerundet wird die Linie mit dem „BikersOwn Steinschlag. Er dient vor allem als Transporthalter, wenn das E-Bike am Auto befestigt wird und bewahrt den empfindlichen Rahmen nicht nur vor Steinschlägen, sondern auch vor Kratzern, die durch die Transportkralle des Autoheckgepäckträgers entstehen können.

Die Schutzhülle aus Neopren ist für 24,95 Euro erhältlich.

 

 

 

 

 

Quelle Text + Bild: www.lunari.de und www.bikersown.de

 

 

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 29 | Durchschnitt: 3.4]
Schutz für E-Bike-Motoren: BikersOwn Case4rain geschrieben von cziegler average rating 3.4/5 - 29 Besucherbewertungen