e-Bike & Pedelec News Blog

Alle Artikel verschlagwortet mit: ISPO

ISPO Brandnew zeichnet zum zweiten Mal in Folge die besten Start-up-Unternehmen des internationalen Sport Business aus. Zur ISPO Bike kürt der Jungunternehmer-Wettbewerb der Sportartikelindustrie die besten Newcomer der Fahrradbranche.

Schwerpunkt E-Mobilität

153 Jungunternehmer aus 22 Ländern reichten ihre Ideen ein. Die Produkte kamen schwerpunktmäßig aus den Bereichen E-Mobilität und Urbane Mobilität. Eine Fachjury hat die 50 besten Jungunternehmer ausgewählt, die sich nun auf der ISPO Bike im ISPO Brandnew Village präsentieren dürfen. Die Jury kürte einen Overall-Winner und die Gewinner in sieben Kategorien.

E-Bike zum Falten ausgezeichnet

Overall-Gewinner sind die aus Bambus hergestellten Fahrräder von Zuri, Pelago ist Sieger der Kategorie Urban. In der Kategorie E-Bike/Pedelec darf sich die Firma Eego über die Auszeichnung freuen. Micro-Falt-E-Bikes zeichnen sich durch ein Gewicht von 9 Kilogramm inklusive Batterie aus. Das leichte E-Bike lässt sich in Sekundenschnelle falten und verstauen und ist dadurch besonders für das urbane Umfeld geeignet. Eego Falt-E-Bikes haben eine Reichweite von 20 bis 50 Kilometer und kommen auf eine Geschwindigkeit von bis zu 25km/h. Die Jury befand die Leichtigkeit des Elektrorads als starke Leistung und sieht darin besonders in den Metropolen ein interessantes Marktpotential. Weitere Preisträger sind: Punch Cycles (Performance), UBC coren (Singlespeed), Vespertine (Apparel) und Moto Bicycles (Bike Parts).

Quelle: PM, Bild: ISPO Brandnew Screenshot