e-Bike & Pedelec News Blog

Tirol – E-Power im Brixental

T-Brixental-TropperKurt_21

Auf dem Fahrrad durch die Alpen – auch ohne Top-Kondition: Im Tiroler Brixental ist das möglich. Mit einem durchdachten Netz an Verleih- und Ladestationen entsteht im Herzen der Kitzbüheler Alpen die größte E-Bike-Region der Welt Die Luft wird knapp, die Beine brennen und der nächste Anstieg wartet schon: Welcher Radfahrer träumt da nicht von einem dezenten aber wirkungsvollen Schub von hinten? Das Tiroler Brixental setzt sich an die Spitze des E-Bike-Trends und garantiert Gästen mit moderner Pedelec-Technik Rückenwind-Feeling auf Touren durch die Kitzbüheler Alpen. Über 70 Movelo E-Bikes stehen in den Orten Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf zum Verleih bereit.

Biken mit eingebautem Rückenwind

Schon ab 20 Euro pro Tag kann man sich ein Fahrrad mit dem kleinen, fast geräuschlosen Elektromotor ausleihen. Der Clou: Durch innovative Sensor-Technik wird die Tretkraft flexibel je nach Bedarf unterstützt. Der Akku reicht so abhängig vom Gelände für 40 bis 60 Kilometer und kann entlang des Wegenetzes an neun günstig gelegenen Almhütten, Hotels und Restaurants kostenlos ausgetauscht werden. Auch Genussradler genießen so emissionsfrei und nahezu mühelos die Traumlandschaft rund um Hohe Salve, Wilder Kaiser und Kitzbüheler Horn. 

E-Biken im Brixental: Kostenloses Kartenmaterial, günstige Pauschalen

Mit dem E-Bike durch das Brixental

Im Zusammenschluss mit den acht umliegenden Tourismusverbänden erwartet die Gäste die größte E-Bike-Region der Welt. Eine kostenlos erhältliche Pedelec-Karte zeigt die lohnendsten Touren beispielsweise durch romantischen Seitentäler des Brixentals, das Spertental und das Windautal, sowie alle Verleih- und Auflade-Stationen. Rückenwind bereits inklusive gibt es beim Package „E-Biken in den Kitzbüheler Alpen“: Die Pauschale schließt neben sieben Übernachtungen mit Halbpension das Leih-Pedelec für drei Tage schon mit ein. Inklusive Lunchpaketen für die Touren ist das Angebot im Drei-Sterne-Hotel ab 364 Euro buchbar. Weitere Informationen gibt es unter www.kitzbuehel-alpen.com Fotos: Kurt Tropper

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 3 | Durchschnitt: 5]
Tirol – E-Power im Brixental geschrieben von r_seidl average rating 5/5 - 3 Besucherbewertungen