e-Bike & Pedelec News Blog

TranzX – LogiX Linie & kompakter M25 Mittelmotor

Motor_M25

TranzX stellt die LogiX Linie und den kompakten M25 Mittelmotor vor

Auf der Taipei Cycle Show präsentierte TranzX den neuen M25 Mittelmotor, dessen Größe, Form und ansprechendes Design auf E-Bikes zugeschnitten ist. Dies ist der erste TranzX Motor, der mit dem hochwertigen LogiX System ausgestattet ist. Das LogiX System, basierend auf der aus der Automobilil1ldustrie bewährten CAN-Bus Technologie, erhöht die Motorleistung auf einen neuen Standard an Zuverlässigkeit.

Die LogiX Linie von TranzX

LogiX: CAN-Bus Technologie
Die LogiX Serie markiert die neue Generation der TranzX Produkte, die Systeme im Bereich der E-Mobilität auf die nächste Stufe in Bezug auf Prüfverfahren und Leistung bringen. Durch ein hochwertiges Diagnoseprogramm, basierend auf der führenden CAN-Bus (Controller Area Network) Technologie, versichert LogiX eine schnelle und gründliche Problemermittlung. Durch die Verwendung von weniger Kabeln bietet das CAN-Bus System eine schnellere Datenübertragung als der standardmäßige I2C-Bus und ist weniger anfällig für Fehler. Auch der Service und die Montage des E-Bikes werden vereinfacht und Faktoren wie Trethilfeverhältnis und AGT Schaltwechsel können individuell angepasst werden.

TranzX LogiX Interface

TranzX LogiX Interface

Die automatische Fehlerermittlung findet Unregelmäßigkeiten und gibt diese sofort bekannt. Mit LogiX bringt TranzX eine neue Reihe von E-Bike Antriebssystemen und Komponenten auf den Markt, die sich durch ihre Qualität und Verlässlichkeit von bisherigen Produkten abhebt. Die Motorleistung wird automatisch mit Hilfe von verschiedenen Fehlersuchmechanismen regelmäßig überwacht.

Kleine Abmessungen, große Leistung: der TranzX M25 Mittelmotor

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das erste Produkt der neuen TranzX LogiX Linie, der M25 Motor, ist nahezu unsichtbar und besitzt eine genauso starke oder teilweise stärkere Leistungskraft als einige wesentlich größere E-Bike Motoren. Der kompakte M25 Mittelmotor wurde als logische Erweiterung der bekannten M07 Motorlinie entwickelt und wiegt lediglich 3,5 kg. Da das Antriebssystem sehr leise arbeitet, macht es sich auch aufgrund seines reduzierten Designs kaum bemerkbar. Mit einer maximalen Drehkraft von 50 Nm ist der kleine 36V M25 Motor der stärkste seiner Klasse in Bezug auf Komfort, Effizienz und Batterieleistung. Er ist vollständig in den Fahrradrahmen integriert und mit nahezu jeder Brems- und Schaltkonfiguration kompatibel.

Die M25 Produktfamilie

Die M25 Produktfamilie ist in drei verschiedenen Systemoptionen verfügbar:
das kosteneffiziente M25 GST in Kombination mit dem Gear Sensor, der M25 mit Rücktrittbremse sowie eine Variante mit der bekannten Schalttechnologie AGT von TranzX. Jede dieser Optionen garantiert höchste Leistung und eine angenehme Fahrt.

Neuer TranzX BL17 Unterrohr Akku

Neu ist auch der Unterrohr-Akku BL17, in drei Varianten 8,8 Ah und 11,6 Ah mit 36V und 8,7 Ah mit 48V. Das Aufladen kann sowohl am e-Bike als auch nach Entnahme des Akku erfolgen.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Quelle Text und Bild: ITMS Marketing

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 2 | Durchschnitt: 2.5]
TranzX – LogiX Linie & kompakter M25 Mittelmotor geschrieben von r_seidl average rating 2.5/5 - 2 Besucherbewertungen