e-Bike & Pedelec News Blog

Trenoli – Urbano-Serie mit neuen Bosch-Motoren

trenoli Urbano Outdoor

Trenoli Urbano  – neue Bosch-Motoren und neue Ausstattung

Das Topmodell der Marke Trenoli trägt den Namen Urbano. Auf der Basis dieses Erfolgsmodells bringt die Elektrofahrrad-Marke Trenoli eine neue, komplette Baureihe heraus, die erstmals auf der Eurobike 2015 gezeigt wurde: Die Urbano-Serie. Zu ihr gehören die drei hochwertigen Pedelecs Urbano NuVinci, Urbano NEXUS und Urbano SLX, die alle mit der neuesten Active Line Mittelmotoren-Generation von Bosch ausgestattet sind. Sie haben je nach Einsatzzweck unterschiedliche Schaltwerke von höchster Qualität und eignen sich ideal als Stadt- oder Tourenräder.

trenoli Urbano

Trenoli Urbano

Obwohl die Marke Trenoli noch recht jung ist, wurde sie bereits von vielen Medienvertretern als Hersteller von Pedelecs mit außergewöhnlich hochwertiger Ausstattung zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis gelobt. Bester Beweis dafür ist die neue Trenoli Urbano-Serie, deren Elektrofahrräder für maximalen Fahrspaß stehen, ob als Stadt- oder als Tourenrad. Alle Urbano-Pedelecs sind mit modernster Technik und erstklassigen Komponenten ausgestattet, die höchsten Fahrkomfort garantieren: Vollhydraulische und wartungsarme HS 11 Felgenbremsen von Magura, eine Suntour Federgabel (CR85 V) speziell für E-Bikes, helle 20 Lux LED Scheinwerfer, bequeme Gel-Sattel von Selle Royal, gefederte Sattelstützen, Komfortgriffe und gut erreichbare Bedienelemente. Die extrem strapazierfähigen, pulverbeschichteten Alu-Rahmen, die robusten SKS Schutzbleche und die pannensichere Schwalbe Bereifung garantieren lange, wartungsarme Haltbarkeit. Ab 2016 gibt es eine komplette Urbano-Serie auf die jeweiligen Bedürfnisse des Fahrers abgestimmt.

So sind die attraktiven Urbano-Modelle mit unterschiedlichen Schaltwerken ausgestattet, die sich je nach Einsatzzweck besonders auszeichnen. Das Modell Urbano NuVinci zum Beispiel ist das sportliche Touren- und Trekkingbike der Serie und bietet deshalb mit der stufenlosen, revolutionären N330 Nabenschaltung von NuVinci ein ganz neues Fahrgefühl der Extraklasse. Stufenlose Schaltung unter Volllast heißt die besondere Charakteristik dieser Schaltung: Sie ermöglicht auch unter stärkster Tretkraft am Berg ein seidenweiches, präzises und geräuschloses Schalten in die kleinere Übersetzung. Das Trekkingrad Urbano NuVinci – bestens geeignet auch für längere Touren – ist als 28 Zoll Variante in der Damen- oder Herren-Rahmenversion erhältlich.

Die zweite Trenoli-Modellneuheit Urbano NEXUS ist mit einer einfach zu bedienenden Shimano NEXUS 8-Gang-Nabenschaltung inklusive beliebter Rücktrittbremse ausgestattet und damit ganz und gar auf komfortables Radeln in der Stadt oder auf dem Land ausgelegt. Das Urbano NEXUS gibt es in der Damenversion wahlweise als 26 Zoll oder 28 Zoll und in der Herrenversion als 28 Zoll-Rad.

Das dritte neue Trenoli-Modell Urbano SLX ist als City und Trekkingbike mit einer hochwertigen und langlebigen Shimano Deore SLX 10-Gang-Kettenschaltung inklusive Freilauf ausgestattet, die sowohl für den sportlichen Lifestyle in der Stadt als auch für anspruchsvolle Trekkingtouren steht. In der 28 Zoll Variante bietet das Urbano SLX mit den qualitativ ausgewählten Komponenten und der Deore SLX Kombination das E-Bike Erlebnis für den anspruchsvollen Radfahrer.

Neueste Mittelmotoren-Generation von Bosch
Die Pedelecs der Urbano-Serie verfügen über die neuesten Bosch Active Line Mittelmotoren mit wahlweise 400 Wh oder 500 Wh Bosch Akkus. Sie sind klein, geräuscharm und gewähren viel Bodenfreiheit. Außerdem kann man die dazugehörigen Lithium-Ionen-Akku Powerpacks 400 oder 500 von Bosch mit dem optimierten Ladegerät jetzt auch direkt am Rad schnell aufladen – oder in der Wohnung. Die robusten und wartungsfreien Boschmotoren befinden sich direkt am Tretlager und übertragen die Kraft unmittelbar auf die Kette oder aufs Rad. Durch ihre Lage ergibt sich ein tiefer Fahrzeugschwerpunkt, der bei allen Gegebenheiten für einen stabilen und wendigen Lauf des Rades sorgt.

Gesteuert werden die neuen Bosch-Motoren über den Bordcomputer Intuvia, mit dem man ganz einfach zwischen den fünf Fahrmodi Turbo, Sport, Tour, Eco und Off wechseln kann. Außerdem lassen sich immer aktuell Infos wie Geschwindigkeit, Ladezustand oder Distanz abrufen. Der Clou: Er verfügt auch über einen USB-Anschluss, mit dem sich zum Beispiel Handys während der Fahrt laden lassen. Für noch mehr Sicherheit und leichtere Handhabung sorgt das zusätzliche Bedienelement direkt am Lenker, das nur mit Daumen steuerbar ist, weshalb beide Hände am Lenker bleiben können. Die 400 Wh 36V Lithium-Ionen-Akkus ermöglichen eine Reichweite von bis zu 190 km (im Eco-Modus), mit dem Bosch Power Pack 500 36V sogar über 200 km (im Eco-Modus).

Auch optisch beeindrucken die neuen Pedelecs durch ihr stylisches, klares Design: Alle drei Modelle sind in modernen matten Farben mit dazu passenden leuchtenden Farbelementen gestaltet. Die Trenoli Urbano E-Bikes mit den hochwertigen Komponenten überzeugen als Stadt- und Tourenräder.

Quelle: www.trenoli.de

>>> Alle aktuellen e-Bike Modelle der Marke Trenoli >>>

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 5 | Durchschnitt: 2.4]
Trenoli – Urbano-Serie mit neuen Bosch-Motoren geschrieben von r_seidl average rating 2.4/5 - 5 Besucherbewertungen