e-Bike & Pedelec News Blog

Velotech.de – neue Testeinrichtungen für Pedelecs

VelotechXtra

Das Prüfinstitut Velotech.de hat eine neue Baureihe von Pedelec-Testeinrichtungen entwickelt. SIe sind für Kurz- und Langzeittests geeignet.

Pedelec 25 gelten nur dann als Fahrräder, wenn wesentliche technische Grenzwerte eingehalten werden. Die neuen Testeinrichtungen von Velotech.de bieten Herstellern die Möglichkeit, dies zu überprüfen. Zudem ermöglichen sie, seriöse Angaben zum Fahrzeug zu machen, z.B. zur Akku-Reichweite.

Neue Pedelec-Testeinrichtungen

Velotec.de hat eine neue Baureihe von Pedelec-Testeinrichtungen entwickelt, die für Kurzzeit- und Langzeittests geeignet sind. Kurzzeittests dauern etwa 3 – 5 Minuten und dienen zur Überprüfung der Fahrzeugfunktionen. Sie eignen sich zur Serienüberwachung, zur Überprüfung von Wettbewerbsprodukten, zum Nachweis der korrekten Auslegung in Streitfällen etc.

Langzeittests für Elektrofahrräder

Langzeittests dauern drei bis acht Stunden und dienen der Überprüfung der Betriebsfestigkeit, der Akkureichweite etc. In Vorbereitung sind dynamische Prüfungen des Fahrzeugs durch Fahrbahnstöße und Bremsbelastungen, die 20 bis 30 Stunden dauern.

Geprüfte Werte

Die Testeinrichtungen überprüfen folgende Werte:

– Vmax mit Motor
– Motorleistung
– Unterstützungsgrad
– Anfahr- und Schiebehilfe
– Reichweite der Akku-Ladung

Quelle: PM velotech.de

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]