Zurück

M1 Sporttechnik

Eine kurze Historie

Die M1- Sporttechnik GmbH wurde bereits 1989 gegründet und ist eine Tochter der internationalen Fritzmeier-Gruppe, einem Technologie Unternehmen mit Hauptsitz in Großhelfendorf, im Süden Münchens, mit insgesamt acht Produktionswerken und vier Kooperationen in zehn Ländern.

Die Firma M1 – Sporttechnik blickt auf eine lange Historie der Fritzmeier Gruppe mit technologischen Innovationen u.a. im Sportbereich zurück:

Ein wichtiger Meilenstein war hier zum Beispiel die Entwicklung der ersten Vollkunststoff Skier, mit denen Rosi Mittermeier 1976 bei den Olympischen Winterspielen in Innsbruck zwei Goldmedaillen in der Abfahrt und im Slalom und eine Silbermedaille im Riesenslalom gewann. Nach diesem sportlichen Erfolg entscheidet sich die Firma Fritzmeier 1977 zur Mitbegründung der Firma Mistral, deren Surfbretter noch heute vielen Leuten bekannt sind und mit der innovativen Fritzmeier Surfboard-Technologie erstmals Olympisch wurde.

>>> mehr erfahren >>>

e-Bike & Pedelec Modelle von M1 Sporttechnik

Herstellerangaben. Änderungen und Irrtümer ausdrücklich vorbehalten.