) ROSE ELEC TEC FS: ROSES E-MTB Fully
e-Bike & Pedelec News Blog

Neuheiten 2018: ROSE ELEC TEC FS – eine neue Ära beginnt

Neuheiten 2018: ROSE ELEC TEC FS – eine neue Ära beginnt
ROSE ELEC TEC FS

ROSE ELEC TEC FS: ROSE Bikes stellt sein erstes E-MTB Fully vor

Derzeit erleben elektrounterstützte Mountainbikes einen regelrechten Siegeszug. ROSE Bikes präsentiert in diesem Sommer sein erstes 140 mm E-MTB Fully: Das ROSE ELEC TEC FS (Full Suspension) bildet die konsequente Weiterentwicklung des Portfolios und ist das vollgefederte Pendant zur bereits gelaunchten Hardtail-Variante, dem ROSE ELEC TEC.

ROSE ELEC TEC FS

Optisch setzt das ROSE ELEC TEC FS ganz auf Integration: In Kooperation mit Continental wurde eine innovative, kompakte Motorgehäuse-/Unterrohr-Konstruktion samt integriertem 612 Wh Akku, der zum Laden ganz einfach entnommen werden kann, entwickelt. „Uns war es wichtig, dass Technik und Design miteinander verschmelzen. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, den Akku nicht auf dem Unterrohr aufzusetzen, sondern im Rahmen verschwinden zu lassen, sodass er eine harmonische Einheit mit dem Mittelmotor bildet. So erhalten das ELEC TEC sowie das neue ROSE ELEC TEC FS eine futuristische und cleane Optik, die den Modellen ein unverwechselbares Erscheinungsbild verleiht.“, erklärt Julian Pöpping, MTB Produktmanager bei ROSE Bikes. Das verbaute CONTI eBIKE SYSTEM ist leichter und leiser als die gängigen Antriebe auf dem Markt. Dank des leistungsstarken Motors ermöglicht das ELEC TEC FS allen MTB-Fans eine ganz neue Uphill-Erfahrung.

100 % Fahrspaß, 100 % Mountainbike

Das neue ROSE Fully mit der extra Portion Power hat genau die spezifischen Eigenschaften, die man sich von einem vollgefederten MTB wünscht: So reagiert das ELEC TEC FS mit 140 mm Federweg am Heck und 140 mm an der Front blitzschnell auf jeden Steuerimpuls und verleiht dem Fahrer das Gefühl der absoluten Kontrolle über Bike und Trail – selbst auf unwegsamen Strecken. Gelassen und mühelos befördern einen die 27,5“+ Reifen über jedes Hindernis und sorgen für eine perfekte Kraftübertragung. Dank der eingesetzten Boost-Technologie, die einen breiteren Achsenstandard ermöglicht, zeichnen sich die Laufräder durch eine erhöhte Steifigkeit und Stabilität aus – ein weiterer Pluspunkt für ein präzises Handling des Bikes. Mit seinem 66,5° flachen Lenkwinkel besitzt das ELEC TEC FS außerdem eine hervorragende Laufruhe und zeigt beste Bergab-Performance. Antrieb und Bremse kommen vom bekannten Komponentenhersteller SRAM und sind in puncto Performance und Haltbarkeit ganz auf die neue Generation von E-MTBs abgestimmt. Knackig wechselt die SRAM EX1 die Gänge, souverän heruntergebremst wird das ganze System von der SRAM Guide RE.

Mit diesen Merkmalen deckt das ELEC TEC FS eine enorme Bandbreite ab: Es ist Allrounder auf Trail und Tour, Kletterkönig am Berg und Abfahrtskünstler für flowigen Enduro-Spaß. Kurzum: Das elektrifizierte Fully ist willig jedes Terrain zu erobern.

Weitere Informationen unter www.rosebikes.de/electec_fs

ROSE ELEC TEC FS

 RAHMENDETAILS

FEDERWEG 140 mm
LAUFRÄDER 27,5“+
LENKWINKEL 66,5°
REACH (GRÖSSE M) 435 mm
KETTENSTREBE 485 mm
STANDARDS Boost Standard
Metric Shock Standard

ANTRIEBSSYSTEM

MOTOR
CONTI eBIKE SYSTEM
36 V, 250 W
DREHMOMENT
Max. 90 Nm
AKKULEISTUNG 612 Wh
SONSTIGES Bluetooth-fähiges Display für Navigation, Fitness und Wetter

>>> Weitere Rose e-Bikes in unserer Marktübersicht >>>

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:
    [Gesamt: 10 | Durchschnitt: 2.7]